Background Image

Einzelabnahme

 

Einzelabnahme nach §19.2

Alle nicht werksseitigen Umbauten an einem Fahrzeug bedürfen einer Freigabe durch den TÜV.

Die Firma RHD//Speedmaster sorgt schon im Vorfeld für alle notwendigen Unterlagen welche von einem TÜV-Gutachter benötigt werden.

Schon zuvor wird, wie bei einer Begutachtung, die Freigängigkeit bei jedem Fahrzeug geprüft.

Durch 14 Jahre Erfahrung ist es RHD//Speedmaster möglich zu bestimmen was umsetzbar ist und was nicht, aber fast alles ist machbar wenn man die Rechtslage sehr gut kennt.

Überlassen Sie uns diese Formalität zu Ihrer eigenen Sicherheit.

 

Es ist nicht unbedingt üblich, dass einer Tuningfirma

 

Betriebsfestigkeitsgutachten vorliegen.

Felgenfestigkeitsgutachten vorliegen.

Abgasgutachten vorliegen

Datenblätter vorliegen

Reifenfreigaben der Hersteller vorliegen.

Lichttechnische Gutachten vorliegen.

 

Da dies aus finanzieller Sicht sehr aufwendig ist.

Wir sind keine Bastler sondern Profis, deshalb wird hierin investiert! Aus Service zu Ihrer Zufriedenheit.

 

Alle Eintragungen werden von einem amtlich anerkannten TÜV-Gutachter durchgeführt.

Eine Komplettdokumentation wird im Hause RHD//Speedmaster sowie beim Tüv hinterlegt, auch daraus erfolgt Ihre Rechtssicherheit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok